Dein Lebenssatz

gechannelt wird der Lebenssatz von Sabine-Sangitar


Deine Ursprungseltern wissen den Grund deines Erschaffens, Sie wissen auch um deine Aufgabe in der Dualität. Sie haben dir deinen persönlichen Lebenssatz mit auf den Weg gegeben. Nach jeder Inkarnation, wenn deine Seele wieder nach Hause zurückgekehrt ist, wurdest du mit diesem Lebenssatz von deinen kosmischen Eltern willkommen geheißen.

Wenn du deinen persönlichen Lebenssatz kennst, dann beginnst du den Antrieb, den du in allen Inkarnationen erfahren hast zu verstehen.

Zusammen mit deinem Ursprungsnamen wird das tief greifende Veränderungen für dich bringen.

Du wirst dich zu deinem Lebenssatz hingezogen fühlen, denn in jeder Inkarnation bist du ihm begegnet.




Dein persönlicher Lebenssatz hat dich

in jeder Inkarnation begleitet.

Du bist ihm immer auf irgendeine

Art und Weise begegnet.

Es wird immer einen Augenblick in

deiner Inkarnation geben, in der dein

Lebenssatz eine tief greifende Rolle spielt.




Zur Information:

Dennoch solltest du "nur" deinen Lebenssatz erhalten, wenn du bereits deinen Ursprungsnamen kennst. Oder du dich zumindest gleichzeitig für deinen Ursprungsnamen und deinen Lebenssatz entscheidest. Aus energetischer Sicht würde es wenig Sinn machen, den Lebenssatz zu kennen und den Ursprungsnamen nicht.