SYRON-Frequenz-Heilenergieübertragung


Es ist mir eine Ehre auch die SYRON-Frequenz übertragen zu dürfen. Denn auch die Engel verwenden diese Klänge und Töne für Heilung.


Engel Raphael hat einmal in menschlichen Worten erklärt - was Heilung eigentlich bedeutet?

Wichtig ist es den Unterschied zu kennen zwischen Heilung in der Wirklichkeit und Heilung in der Dualität. In der Dualität muss Heilungsenergie auf allen Ebenen zirkulieren. Nur wenn Heilung auf allen Ebenen stattfindet, kann die dichteste Energie, unser Körper geheilt werden. Die Heilung unseres Körpers kann man bewusst wahrnehmen durch den Schmerz. Schmerz ist eine dichte Energie. Die Dichte der Energie vermittelt sogar, dass es so etwas wie den Tod gibt, doch in der Wirklichkeit wird dies nicht anerkannt, weil es den Tod in dem Sinne, so wie wir Menschen ihn verstehen, nicht gibt. Es ist eine dichte Energieform, die sich um den Körper gebildet hat.

Diese Energieübertragung "kann" auch über die Ferne vollzogen werden, das heißt,

du musst nicht zu mir kommen.

 

Besser wäre es allerdings schon.

 

 

Energieausgleich

Preis pro Übertragung:

50 Euro

 

Es gibt so vielerlei Methoden auf unserem Planeten um Heilung zu vollziehen.

 

Bei der Syron-Frequenz werden Klänge und Töne aus der Wirklichkeit durch Worte, die in unserer Sprache nicht übersetzt werden können, übertragen. Diese Worte sind von sehr, sehr hoher Energie und vollkommen frei von irgendwelchen dualistischen Bewertungen. Durch diese Methode kann die Energie sehr viel schneller in allen Ebenen zirkulieren.

 

Ich persönlich war ab dem 1. Kontakt mit diesen Worten, auf der Seelenebene zutiefst berührt. Doch entscheidet jede Seele selbst, ob sie diese Heilung annehmen möchte. Manchmal dauert es auch längere Zeit. Und man bringt die Heilung mit der Übertragung oft nicht mehr in Verbindung. Keine Energie die in die Blütenkelche des spirituellen Rades einfließt, geht verloren. Es kann nur eine Zeit dauern, bis die Seele bereit ist, die Heilung auch anzunehmen.