SHANA und TOTH - Tempelanlagenbau


Tempelanlage für LIMGAAM - "Das Wasser des Lebens"

 

  • Material: Pappelholz - 6 mm, 8 mm, evtl. auch 5 mm je nach Bedarf
  • Die Säulen sind aus Buchenholz oder Ahorn.
  • Größe: Durchmesser 36 cm 
  • Höhe: ca. 33 cm 
  • mit Glaskristall
  • ohne Drehteller :-)
  • bis zu 43 cm im Durchmesser kann ich die Tempel anfertigen - natürlich verändert sich dadurch auch die Höhe :-)

 

Erklärungen gibt dafür in Worten nicht wirklich. Denn diese Schöpfungen sind gemeinsam mit Toth dem Atlantischen Krieger entstanden.

Jeder Tempel wird individuell angefertigt und jeder Punkt und Strich, jedes Muster hat seine energetische Bedeutung.

Ich lasse mich hier führen und weiß zu Beginn nicht, wie er am Ende aussieht.

Es ist wie ein Channeling - ich stelle mich als Kanal zur Verfügung um die Muster entstehen zu lassen.

Insgesamt arbeite ich an diesem Tempel ca. 7 bis 9 Tagen.

Also wenn du Interesse an einem ganz persönlichen individuell gestalteten Tempel hasst, dann ist es uns eine Freude ihn für dich auf den Planeten zu bringen.

 

Die Muster werden von mir (wie alles andere auch) in Handarbeit mit meiner Brennstation (Feuerfinger) eingebrannt.

Wie gesagt, jeder Punkt z.B. wird in der Absicht des Ton A ("die fließende Liebe" in der Elohim-Sprache-auch Lichtsprache genannt) eingebrannt. Viele meine Muster entstehen in dieser Absicht die Töne aus der Wirklichkeit mit einzubeziehen. 

Danach werden sie noch mit Acrylfarbe bemalt und lackiert.

 

Es gibt mittlerweile verschieden Goldfarben, hierzu werde ich versuchen ein Foto mal reinzustellen)

 

Die Lieferzeit ist abhängig davon - wann die Bestellung bei mir ankommt. Das hat nichts mit einer Uhrzeit zu tun, sondern mit der Auftragslage. Aber genauer kann ich es dir sagen, wenn du mit mir Kontakt aufnimmst.

Es kann auch schneller gehen als 30 Tage!!! Aber ich möchte keine Versprechen machen, die ich dann nicht halten kann.

 

Als ich mir das LIMGAAM Set gekauft habe, stand ich vor der Herausforderung einen geeigneten Platz in meinem Zuhause zu finden. Denn diese Energie möchte nicht herumgetragen werden. Man sollte sich einen Platz aussuchen, wo die Energie bleiben kann..... Kein Platz erschien mir passend genug, bis ich nach ein paar Monaten die Frage stellte, was soll ich tun?

Dann kam ganz spontan die Eingebung von Toth - bau doch einen Tempel für LIMGAAM. Und das war es - das fühlte sich für mich super gut an und ich habe gleich darauf begonnen mit Toth gemeinsam diesen Tempel zu bauen.

 

PS: Dieser Tempel erzeugt keine LIMGAAM-Energie - dies ist ein Tempel für LIMGAAM. Damit sich die Energie aus der Göttlichen Quelle wohl fühlt. Jede Energie ist lebendig und möchte geachtet und gesehen werden. Dazu dient dieser Tempel.

"LIMGAAM - Wasser des Lebens" - mit den Mandala-Energieträgern vom Medium Sabine-Sangitar Wenig erhält ihr auf www.shimaa.de unter: Meditations-CD's und Sets oder bei der Produktsuche (rechts) einfach Limgaam eingeben - dann findest du es super schnell.

720,00 €

  • lieferbar
  • ca. 30 Tage Lieferzeit1

Wunsch- und Manifestations-Tempel

 

Menschen haben schon immer gerne Tempel für "Götter" oder andere wichtige Dinge für sie gebaut.

Sie haben dadurch ihre Ehr-Erbietung und tiefe Absicht bezeugt, wie wichtig ihnen dies ist.

Oft stehen in Gärten zauberhafte Pavillons -  die kann man auch als Tempel bezeichnen, wenn du schon mal in einem gesessen bist, weißt du dass man sich da ganz schön geborgen fühlen kann.

 

Und wenn man sie als Heiligtümer ansieht, dann werden viele, viele Muster eingebettet, Verzierungen in den schönsten Varianten fließen in das Kunstwerk hinein. Und ich bin mir sicher, dass diese Verzierungen alle ihre energetische Bedeutung haben. Auch wenn wir das oft nicht erkennen - können wir es fühlen, wenn wir innehalten....

Man kann die "Erhabenheit", die Energie gut fühlen, wenn man in so einen Tempel eintritt.

 

Ein Tempel gibt eine Struktur, einen Raum, ein Feld - in dem sich die Energien gebündelt formieren können.

Wo es leichter fällt das Außen im Außen zu lassen, um ganz bei sich selbst anzukommen.

 

Verwende den Tempel ganz so wie du es für richtig empfindest und wie du es dir wünschst. Und vor allem für WEN oder WAS du ihn verwenden möchtest. Es gibt keine direkten Angaben dafür. Denn deine Schöpferkraft soll sich frei entfalten können.

Ein Tempel hilft meiner Meinung einfach dabei - seine Absicht zu fokussieren, zu bündeln.

Und es auch für andere (in einem Ritual) sichtbar zu machen.

 

Wir alle lieben doch Rituale - sie zeugen von tiefer Achtsamkeit und tiefer Absicht und sie könnten auch bei "Neuzeitlichen Hochzeiten" oder anderen Feiern angewendet werden. 

 

Noch ein Anwendungs-Beispiel:

Unser Körper ist ja auch ein Tempel - der Tempel in dem unsere Seele wohnt.

Mit dem Pentagon in der Mitte (das 5-Eck) - dass die Verbindung zum Pentagramm und dem 5. Element - das Pentagon-Dodekaeder herstellt,

Die Zahl 5, die für unsere Zellstruktur so wichtig ist 

und jedes Pünktchen und jeder Strich eine tiefe energetische Bedeutung hat,..

ist so ein Tempel der in jede Wohnung passt vielleicht genau das, was dir als besonderes "Werkzeug" dienen kann.....

 

Die Maße sind ungefähr wie die vom Limgaam-Tempel - nur können sie abweichen, weil jeder Tempel ein Unikat ist.

 

Bei Fragen wende dich bitte an mich über das Kontaktfomular.

Es gäbe noch viel zu erzählen, aber das würde hier den Rahmen sprengen.

 

 

 

720,00 €

  • lieferbar
  • ca. 30 Tage Lieferzeit1

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.